Hörbuch-CD Bestimmt wird alles gut

Rahaf und ihre Geschwister kommen aus Homs in Syrien. Dort wohnten sie mit vielen Verwandten in einem großen Haus, sie hatten Freunde und es ging ihnen gut. Doch dann kam der Bürgerkrieg, die Straßen wurden unsicher, es gab viele Tote. Daher beschlossen die Eltern, die Familie in Sicherheit zu bringen und sie ließen alles zurück, um nach Deutschland zu fliehen.  

Hier ist kein Krieg, aber vieles ist für die Familie auch hier schwer. Der Vater hat keine Arbeit mehr, er spricht kein Deutsch und kann niemanden verstehen. Doch Rahaf geht in die Schule und lernt bald Deutsch, lernt neue Freunde kennen und es gibt wieder Hoffnung.

Die bekannte Kinderbuchautorin Kirsten Boie macht durch ihre Geschichte deutlich, was es bedeutet, Flüchtling zu sein. Sie sagt: "In den nächsten Jahren wird fast jedes deutsche Kind auch Flüchtlingskinder kennenlernen: in der Kita, in der Schule, im Sportverein. Dann sollte es zumindest ansatzweise wissen, was alles hinter diesen Kindern liegt. Darum habe ich mir von Rahaf und Hassan ihre Geschichte erzählen lassen und sie aufgeschrieben."

Kirsten Boie spricht die Geschichte selbst.
Für Kinder ab 7 Jahren.

Mit einem Original-Ausschnitt eines Interviews mit syrischen Flüchtlingskindern.

Kirsten Boie,
Hörbuch-CD (zur Buch-Ausgabe Klett-Kinderbuch)
Laufzeit: ca. 30 Minuten.
Jumbo

Artikel-Nr. 0311571
*Ihr Preis 9,99 €
Lager Status Lieferbar ab KW
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb

Das könnte Sie auch interessieren: