DVD HIV/Aids in Afrika

Afrika und Aids – die Alliteration lässt es in den Ohren klingen: nach Armut, nach mangelnder Bildung, benachteiligten Frauen, verwaisten Kindern. Die einschlägigen Zahlen fordern uns auf, die Ausbreitung der Pandemie genauer zu hinterfragen: Inwiefern beeinflussen politische Rahmenbedingungen die Gefahr steigender Infektionen? Wie verhalten sich das verheerende Ausmaß der Krankheitsfälle und wirtschaftliche Faktoren zueinander? Und was hat HIV/Aids in Afrika hier mit mir in Deutschland zu tun?

Die biologisch-medizinische, wirtschaftsgeografische und (gesellschafts-)politische Dimension von HIV/Aids greifen ineinander. Diese Verwobenheit provoziert die umfassende Herangehensweise, die Disziplinen und Fächer verbindet. Insbesondere fordert uns die komplexe Thematik heraus, die Rolle der Kirche, ihrer Theologie sowie ihres pastoralen Engagements zu reflektieren. Dabei steht die Kirche nicht nur im Kreuzfeuer der Kondom-Frage. Auch ihre Sorge um die Betroffenen muss mit in den Blick genommen werden.

Auf der Grundlage einer fächerverbindenden Herangehensweise an das Thema HIV/Aids in Biologie, Geografie, Sozialkunde und Englisch steht die Behandlung im Religionsunterricht im Fokus dieser Unterrichtsmaterialien. Die vier Stundenentwürfe dieser DVD widmen sich der Aufarbeitung von Theologie und pastoralem Handeln.

Der inhaltliche Bezug auf konkrete Schicksale und Projekte sowie die methodische Abwechslung – durch kurze Filmclips und Hörbeispiele – zeichnen die Unterrichtsvorschläge aus. Die Erarbeitung gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern aus der Praxis gewährleistet dabei ihre konkrete Einsetzbarkeit.

Inhaltsübersicht der DVD:
- HIV-Aids als medizinisch-biologisches Problem: Das HI-Virus und die Immunschwächekrankheit Aids
- HIV/Aids in seiner strukturellen Verwobenheit: Botsuana – Traumland im südlichen Afrika?
- HIV/Aids und Politik: Die Bedeutung politischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen bei der Bekämpfung von HIV/Aids
- Living Positive: HIV/Aids in South Africa
- HIV/Aids und Kirche I: Die K-Frage
- HIV/Aids und Kirche II: Christliches Handeln = Gegen den Mainstream handeln
- Wounded healer: Hoffnung schöpfen und Hoffnung schenken angesichts HIV/Aids
- HIV/Aids und Kirche III: Das Handeln der Kirche im Angesicht von HIV/Aids
- Impulse für eine liturgische Feier in der Schule

Früher 5,80 Euro. Jetzt kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Artikel-Nr. 0510406
*Ihr Preis 5,80 €
Lager Status bestellbar / Lieferzeit bitte ggf. anfragen
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb

Das könnte Sie auch interessieren: