missio-Bronze "Franz Xaver"

Diese Bronzearbeit gestaltete der Kölner Künstler Egino Weinert speziell für missio.

Francisco de Xavier lebte von 1506 bis 1552 und ist im deutschsprachigen Raum als der heilige Franz Xaver bekannt. Er war einer der Pioniere christlicher Mission in Asien und zusammen mit Ignatius von Loyola einer der Gründer des Jesuitenordens.

Die Sehnsucht des Asien-Missionars galt China. Dorthin wollte er das Evangelium bringen. Doch das „Reich der Mitte“ blieb für ihn unerreicht, denn er starb am Fieber auf der Insel Sanzian, das chinesische Festland direkt vor Augen. Es war der 3. Dezember 1552. Franz Xaver wurde 46 Jahre alt. Franz Xaver wurde 1622 heilig gesprochen. Er ist Schutzpatron von Indien, Patron aller Missionare und Missionen sowie der Seereisenden.

Nach ihm benannte der Aachener Arzt Dr. Heinrich Hahn 1832 den von ihm gegründeten Franziskus-Xaverius-Missionsverein zur Unterstützung der Missionen. Seit 1972 trägt dieser den Namen „Internationales Katholisches Missionswerk missio“.

Die Bronze ist ca. 6 x 8 cm groß.

Der weißen Geschenkschachtel liegt ein Begleittext zum heiligen Franz Xaver bei.

Egino Weinert schuf für missio auch die Bronze Heinrich Hahn (Artikel 750294).

Artikel-Nr. 0750295
*Ihr Preis 29,00 €
Lager Status Verfügbar
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb