Du schaffst meinen Schritten weiten Raum

Psalmen sind Lieder, in denen die Menschen seit Tausenden von Jahren ihre Erfahrungen, ihre Klagen, ihren Dank, ihren Lobpreis singend und tanzend vor Gott bringen.

Dieses Heft mit Gedanken und Tänzen zum Psalm 18 möchte Sie ermutigen, sich selbst mit all Ihren Fragen, Ihren Hoffnungen und Klagen, Ihrer Freude und Ihrem Dank vor Gott zu bringen und Ihr ganz persönliches Gebet zu Gott zu finden.
Tanzen als Gebet – für uns oft fremd, für Menschen in vielen anderen Ländern und Kontinenten eine Selbstverständlichkeit.
Lassen Sie sich von ihnen auf diesen Weg führen und begleiten. Musik und Tanzschritte aus Afrika, Indien und Südamerika nehmen die Gedanken der Verse von Psalm 18 auf.

Zu jedem der neun neuen Tänze gibt es einen Impuls aus Weltkirche und den „Psalm 18 heute“ in unserer Sprache.    
Die Musik ist als CD beigelegt. 

Ellmer/Zeimantz, Du gibst meinen Schritten weiten Raum,
26 Seiten, mit schwarzweißen Abbildungen
von Mandalas von Jyoti Sahi , geheftet, DIN A5, 
inkl. Musik-CD. 
Koproduktion mit dem EMW Hamburg.

Das Titelbild stammt von Moshood Adekunle aus dem missio-Kunstkalender Afrika 2008. Der Kunstkalender 2008 enthält weitere Bilder des Künstlers.

Artikel-Nr. 0310718
*Ihr Preis 5,00 €
Lager Status bestellbar / Lieferzeit bitte ggf. anfragen
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb

Das könnte Sie auch interessieren: