ThEW 16: Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt

Das Bekenntnis zum christlichen Glauben und der Dialog mit
den Anders- und Nichtgläubigen stehen in unterschiedlichen Ländern und Regionen
der Welt vor je eigenen Herausforderungen.

Die Beiträge in diesem Band aus verschiedenen Kontinenten beschreiben die jeweiligen
multireligiösen Kontexte, erläutern Bedeutung und Rezeption des ökumenischen
Missiondokumentes "Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt",
das gemeinsam vom Päpstlichen Rat
für den Interreligiösen Dialog, dem Ökumenischen Rat der Kirchen und der
"Word Evangelical Alliance"unterzeichnet wurde.
Darüber hinaus beschreiben die Autorinnen und Autoren den Weg
von einer missionarischen Haltung zum interreligiösen Dialog.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Krämer Klaus/Vellguth, Klaus (Hsrg.)
Eine Einladung zum Dialog
Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt
Theologie der Einen Welt, Band 16
304 Seiten, 12 x 19 cm, gebunden
Verlag Herder, 1. Auflage 2020.
ISBN: 978-3-451-37954-3

Mit der Buchreihe "Theologie der Einen Welt" stellt missio ein weltkirchliches Forum zur
Verfügung, auf dem lebendiger theologischer und missionswissenschaftlicher Austausch
stattfindet.

Artikel-Nr. 0310485
*Ihr Preis 25,00 €
Lager Status Lieferbar ab KW
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb

Das könnte Sie auch interessieren: