Beten mit Mutter Teresa

In den Elendsvierteln Indiens begegnete ihr Gott: Mutter Teresa (1910-1997) wurde mit ansteckender Menschlichkeit und Lebensfreude zum Symbol christlicher Nächstenliebe. Die Gebete und geistlichen Texte der seliggesprochenen Ordensgründerin und Nobelpreisträgerin sind schlicht, eindringlich und lebensnah.

Zum 100. Geburtstag der "Missionarin der Nächstenliebe" erscheint diese Sammlung, die einlädt, mit Mutter Teresa Gott betend näher zu kommen.

Mit einer Kurzbiographie Mutter Teresas.

Roswitha Kornprobst wurde 1957 geboren; Studium der Katholischen Theologie/Religionspädagogik und der Biologie, im Schuldienst tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Mutter Teresa.

Roswitha Kornprobst (Hg.), Beten mit Mutter Teresa,
80 Seiten, mit Fotos, 12 x18 cm, Taschenbuch.
Koproduktion mit Verlag Butzon&Bercker.

Artikel-Nr. 0310832
*Ihr Preis 7,90 €
Lager Status Verfügbar
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb