MR 45: Senegal - Die Lage der Menschenrechte im Casamance-Konflikt

Menschenrechte 45:
Nur in deutscher Sprache - only in German language - seulement en langue allemande

Der seit 1982 andauernde Konflikt zwischen der Regierung des Senegal und dem Mouvement des forces démocratiques de Casamance (MFDC) [Bewegung der demokratischen Kräfte der Casamance] in der Region Casamance fügt den Menschenrechten der Bewohner weiterhin schweren Schaden zu. Die Grundrechte der Bevölkerung dieser südsenegalesischen Region sind stark unter Druck – sie werden regelmäßig mit Füßen getreten.

Autor:
Rémy Arsène Dioussé, 2011
36 Seiten, geheftet, DIN A5.

Das Heft steht hier zum Download bereit.

Artikel-Nr. 0600318
*Ihr Preis 0,00 €
Lager Status Verfügbar
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb

Das könnte Sie auch interessieren: