Ökumenisches Friedensgebet 2024

In Papua-Neuguinea leben mehr als 8,45 Millionen Menschen, davon ca. 90% Christen und Christinnen. Das Land leidet unter den Zwängen der Globalisierung. Multinationale Unternehmen beuten die Rohstoffe aus und gefährden die Umwelt. Die traditionellen Familienstrukturen geraten unter Druck. Das nicht eingelöste Versprechen auf Wohlstand durch staatliches Missmanagement frustriert die Bevölkerung. Dazu kommt die zunehmende Bedrohung durch die Folgen des Klimawandels.

Aus dem Gebet: 

„In dir, allmächtiger Gott, betrachten wir den Glanz der wahren Liebe. An dich wenden wir uns vertrauensvoll. Errette uns in deiner Gerechtigkeit und schenke uns, dass unsere Familien und Gemeinden Orte der Gemeinschaft und des Gebets sein können.“

Wir bitten um Ihr Gebet in der Familie, in der Gemeinde, in der Schule, am Arbeitsplatz.

Artikel-Nr. 0601173
*Ihr Preis 0,00 €
Lager Status Verfügbar
Auftragsmenge
Auftragsmenge In den Warenkorb